Weißer Blütenschleier und herb-saure Frucht

Der Schlehdorn hat seinen Wert

Es gibt Pflanzen, die machen viel Aufsehen um sich. Entweder beeindrucken sie durch ihre Größe oder die Farbe ihrer Blüten und manchmal durch die Überfülle an Früchten. Der Schlehdorn (Prunus spinosa) kann mit all dem nur zum Teil aufwarten. So hüllt er die Feldraine und Wegränder, an denen er mit Vorliebe wächst, im späten Frühjahr durch seine vielen weißen Blüten in ein prachtvolles Festgewand. Den Rest des Jahres über gibt er sich eher bescheiden, so dass man bei einer Kräuterwanderung schon genau hinsehen muss, um dieses Steinobstgewächs zu erkennen. Jetzt im Herbst ist es jedoch wiederum einfacher, den Schwarzdorn – wie er auch genannt wird – mit den Augen von seinen Nachbarn zu unterscheiden, da seine Früchte stahlblau in der Sonne aufleuchten. Hat sich der Schlehdorn an einem Hang oder am Waldrand einmal etabliert, dann gibt er seinem Untergrund einen festen Halt. Denn mit seinen zahlreichen Wurzeln befestigt er das Erdreich. Gleichzeitig nützt er die unterirdischen Triebe, um sich in seine Nachbarschaft auszubreiten und mit den Zweigen ein schier undurchdringbares Dickicht zu bilden. Andere kleinere Pflanzenarten haben dann eher das Nachsehen. Schlehenfrüchte sind seit langer Zeit eine begehrte Köstlichkeit. Das erstaunt vielleicht, da der Versuch, eine Schlehenkirsche gegenwärtig zu kosten, mit Sicherheit in einer verzerrten Grimasse unseres Gesichts endet. Ja, es braucht eben den ersten Frost, der die reifen Schlehen einigermaßen genießbar macht. Mag sein, dass er bald auf den Außenthermometern abzulesen sein wird.

Durchfall stoppen:

Nach ausgiebigen Frostnächten sammelt man im Herbst die Schlehen von den Büschen. Zu Hause werden sie dann getrocknet und aufbewahrt. Von den trockenen Früchten nimmt man 2 Teelöffel voll, zerschlägt sie vorsichtig mit einem Hammer und übergießt sie dann mit ¼ Liter kochendem Wasser. 15 Minuten ziehen lassen. Am Tag trinkt man am besten 3 Schalen davon, um durch die zusammenziehende Wirkung des Tees unangenehmen Durchfall zu beenden.

Schlehenfrüchtezweig

Kommentare geschlossen.